Prinzipienreiter

Wenn ein allgemeingültiger Grundsatz akzeptiert werden soll, dann muss er allgemeingültig bleiben.

Wenn z.B. ganz plötzlich rund ein Viertel der Äpfel vom Baum nach oben fallen würden, wäre das Naturgesetz der Schwerkraft wohl kaum noch sinnvoll anzuwenden. Das Prinzip wäre keines mehr, es gäbe zu viele Ausnahmen.

 

Ganz ähnlich verhält es sich in unseren Gesellschaften. Wenn ein allgemeingültiger Grundsatz anerkannt und beachtet und geschützt werden soll, dann muss er für alle gelten, in allen Situationen, unter allen Umständen.

Wenn einzelne oder Gruppen allgemeingültige Grundsätze nicht (mehr) akzeptieren und Sonderrechte oder Ausnahmen für sich geltend machen, verlieren früher oder später auch alle anderen gesellschaftlichen Prinzipien ihre Wirkung.

 

Recht und Gesetz werden ausgehöhlt, Vereinbarungen und Verträge werden wirkungslos, Einigkeit und Solidarität der Gesellschaft müssen erodieren.

 

"Alle Tiere sind gleich.

Aber manche sind gleicher als die anderen."

Farm der Tiere (Animal Farm), 1945

George Orwell


Kommentar schreiben

Kommentare: 0